E-Learning-Plattform

Herzlich Willkommen!

Dies ist die E-Learning-Startseite der Stiftung REGENA-Akademie

Dieses Online-Lernprogramm wird als integrierter Bestandteil und moderne Erweiterung des Schulungsangebotes der REGENA-Akademie zum schnellen und Einstieg in die REGENA-Therapie sukzessive aufgebaut und soll für die kontinuierliche Weiterbildung zum REGENA-Therapeuten sorgen. 

Die REGENA-Therapie wurde 1963 von Günter Carl Stahlkopf als ein aufeinander abgestimmtes System zur Behandlung der Ursachen von Krankheiten entwickelt. Der REGENA-Therapie liegt die Erkenntnis zugrunde, dass alle krankhaften Störungen auf einer „Verschlackung“ bzw. „Vergiftung“ des Organismus beruhen. Das Besondere liegt in ihrem ausgeklügelten System homöopathischer Komplexmittel, den REGENAPLEXEN, welche nach dem Prinzip Öffnen – Reinigen – Regenerieren in der REGENA-Therapie für jeden Patienten nach individuellen Therapieplänen zusammengestellt werden.

Um den Einstieg in die REGENA-Therapie mit einheitlichen Grundlagen zu erlernen, wurde das E-Learning REGENA Basis-Seminar entwickelt. Dieser Grundkurs richtet sich insbesondere an Ärzte, Heilpraktiker, Apotheker, Hebammen wie auch an Studierende und sonstige Personen mit medizinischem Hintergrund. Es richtet sich nicht an Endanwender oder Patienten und beabsichtigt nicht, Möglichkeiten der Selbstbehandlung aufzuzeigen.

Das komplette Basis-Seminar kostet CHF 50.—.

Folgende Wechselkurstabelle gibt Ihnen den aktuellen Wechselkurs in Euro an: 



Nach der Registrierung (oben rechts auf "Anmelden") können Teilnehmende das Programm zu den Grundlagen der REGENA-Therapie inkl. Lernfragen in ca. vier Stunden online durcharbeiten. Mit dieser Wissensvermittlung und den gebotenen Fallbesprechungen verschiedener REGENA-Experten sind Sie direkt im Anschluss in der Lage, erste Patientenfälle zu bearbeiten Abschliessend erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat der REGENA-Akademie und Hinweise zu weiteren Ausbildungsmöglichkeiten.

Am Ende eines Kurses werden Sie gebeten, eine Kopie Ihres Fachdiploms hochzuladen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur diejenigen Kursteilnehmer nach Abschluss ein Zertifikat der REGENA-Akademie erhalten, die ihr Fachdiplom nachweisen.

Weitere Kursmodule für Fortgeschrittene folgen ab 2021.

Ich wünsche Ihnen viel Freude und Erfolg mit der REGENA-Therapie.

 

Ihre Monique Stahlkopf

Watch Intro Video

REGENA-Akademie - E-Learning Teaser

Immunsystem stärken

Ihr Zertifikat

Die Fortbildungsaktivitäten der REGENA-Akademie richten sich an medizinische Fachpersonen, namentlich:

  • Ärzte
  • eidg. dipl. Naturärzte 
  • Naturheilpraktiker
  • Heilpraktiker
  • Apotheker
  • eidg. dipl. Drogisten
  • PTA
  • PKA
  • Alle oben genannten Fachpersonen in Ausbildung


Am Ende eines Kurses werden Sie gebeten, eine Kopie Ihres Fachdiploms hochzuladen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur diejenigen Kursteilnehmer nach Abschluss ein Zertifikat der REGENA-Akademie erhalten, die ihr Fachdiplom nachweisen.

Vielen Dank!

Ihr REGENA-Akademie-Team