Unsere Kursabsolventen beschreiben ihren Lernerfolg

REGENA-Therapie schrittweise in den Praxisalltag integrieren

Zielgenau auf die Beschwerdebilder eingehen

Heilpraktikerin Elke Hugot, Eschweiler (D)

Bei der REGENA-Therapie stehen eine Vielzahl an Einzelmitteln zur Verfügung, welche für eine ursächliche Behandlung eine große Chance bieten. Denn dieses „Baukastensystem“ erlaubt es mir, die Komplexmittel so zu einer Gesamtkomposition zusammenzustellen, dass ich sehr zielgenau auf die Beschwerdebilder meiner Patienten eingehen kann. Die nötigen Fachkenntnisse können Einsteiger und Fortgeschrittene zügig in gut strukturierten Präsenz- und Online-Fortbildungen der REGENA-Akademie erlangen.

Übersichtlich und gut strukturiert

Heilpraktikerin Jessica Weber, Netphen (D)

Übersichtliche und gut strukturierte Wissensvermittlung, um das Basiswissen der REGENA-Therapie zu erlernen.

Gute Struktur und Klarheit

Heilpraktikerin Daniela Lensch, Döhnsdorf (D)

Das E-Learning besticht durch seine gute Struktur und Klarheit. In logisch aufeinander aufgebauten Modulen wird der Absolvent von der Grundidee der Therapie bis hin zur Anwendung an Patienten geführt. Durch die Überprüfungsfragen am Ende der Module kann er sich selber gut reflektieren und ist aktiv beteiligt. Diese Wissenvermittlung eignet sich für Anfänger aber auch für fortgeschrittene Therapeuten, die ihr Wissen sowohl auffrischen als auch vertiefen möchten.

Umfassende & überzeugende Einführung

Apothekerin & Autorin Sabine Helbig, Pemfling - Pitzling (D)

Eine umfassende, überzeugende Einführung in eine komplexe, aber sehr effektive Heilweise, mit der ich seit Jahren arbeite!

Guten Einblick in die REGENA-Therapie durch Beispiele aus praktischen Anwendungen

Heilpraktiker Ulrich Athmer, Potsdam (D)

Übersichtliche, gut strukturierte und informative Vermittlung des Fachwissens. Durch Überprüfungen gute Reflexion des gelernten Wissens und aktive Beteiligung. Auch die Beispiele aus der praktischen Anwendung geben einen guten Einblick in die Möglichkeiten der Behandlung mit den REGENAPLEXEN.

Sie haben bereits ein E-Learning der REGENA-Akademie absolviert und möchten auch hier Ihre Rezension abgeben? Dann kontaktieren Sie uns bitte auf info@regena-akademie.ch.